"> Gold Sparplan Flex 3000 | Gold-NRW

Gold Sparplan Flex 3000 von Gold-NRW

Geldanlagen mit Prämie in physisches Gold

Mit dem Gold Sparplan Flex 3000, der flexibelste alle Goldsparpläne von Gold-NRW bauen Sie sich ganz flexibel ein Vermögen aus purem Gold kombiniert mit staatlichen Prämien auf. Sie zahlen 3.000 EUR pro Jahr ein, dabei ist es ganz egal wann Sie zahlen. Wir buchen Ihnen eine monatliche Grundrate in Höhe von 150 EUR ab. Dann sind schon einmal 1.800 EUR im Goldsparplan Flex 3000.

Sie zahlen nun wann immer Sie möchten die restlichen 1.200 Euro ein. Ob nun vom Weihnachtsgeld oder Urlaubsgeld oder sonstigen Geldern, Hauptsache am Ende des laufenden Kalenderjahres sind 3.000 EUR im Goldsparplan. Ihr Vorteil dabei, Gold-NRW kauft jeden Monat zum Zeitpunkt des angenommen niedrigsten Goldpreis für 207 EUR Goldbarren oder Goldmünzen für Sie ein auch wenn die Rate noch nicht eingegangen ist.

Das hat für den Sparer einen enormen Vorteil, da regelmäßig Gold eingekauft wird. Sparer profitieren hierbei vom Cost-Average-Effekt. Bei Rückstand müssen die Golbarren und Münzen allerdings Ihrem Depot wieder entnommen werden. Besser als im Goldsparplan Flex 3000 kann man gar nicht sparen.

Goldsparplan Flex 3000

Mit dem Sparplan Flex 3000 zum Vermögen

Mit dem Goldsparplan Flex 3000 ist es möglich ein Vermögen anzusparen. Der Gold Sparplan Flex 3000 ist ein echtes Zweikonten Modell, d.h. genau 207,00 EUR Ihrer Einzahlung dienen zum Goldkauf und werden Monat für Monat in physischem Gold angelegt. Die restlichen 43,00 EUR Ihrer Einzahlung werden in einem Depot angelegt zu dem das Finanzamt 8,8 Prozent pro Jahr hinzuzahlt, falls Ihr zu versteuerndes Einkommen pro Jahr den Betrag von 25.600 EUR (Verheiratete 51.200 EUR) nicht überschreitet.

Der Goldankauf erfolgt monatlich zum Zeitpunkt der als Niedrigsstand eingeschätzt wird. Es werden Kinebarren in der Stückelung bis zu 5 Gramm angekauft. Kinebarren sind Goldbarren mit rückseitig eingearbeitetem Sicherheitsmerkmal, dem sogenannten Kinegramm. Der Barren ist immer in eine Zertifikatkarte eingearbeitet und originalverschweißt. Zur Auslieferung kommen entweder die neutrale Version oder die Motivvariante Lipizzaner mit Logo des Herstellers. Die Barren werden in einem Hochsicherheitstresor eingelagert. Sollten Sie eine Auszahlung aus dem Goldsparplan Typ 3 benötigen ist das Geld innerhalb von 30 Tagen auf Ihrem Konto.

2 Konten Modell

Dieser Goldsparplan besteht aus einem 2-Konten Modell bei dem für 207,00 EUR einmal im Monat zum angenommenen Niedrigststand physisches Gold erworben wird. 43,00 EUR landen in einem Depot, dass durch stattliche Prämien gefördert wird solange Ihr zu versteuernedes Einkommen die gesetzlichen Vorgaben nicht überschreitet.

Anlageart Kinebarren und/oder Goldmünzen

Beim Goldsparplan Flex 3000 werden Kinebarren anstatt Goldbarren in der Stückelung bis fünf Gramm oder von Ihnen ausgewählte Anlagemünzen angekauft. Kinebarren haben immer ein rückseitig eingearbeitetes Sicherheitsmerkmal (das sog. Kinegramm). Der Kinearren ist aus Sicherheitsgründen in eine Zertifikatkarte eingearbeitet und originalverschweißt. Die Gold- Anlagemünzen knnen Sie aus dem Gold-NRW Katalog aussuchen.

Lagerung

Beim Goldsparplan Flex 3000 werden die angekauften Kinebarren in einem Hochsicherheitstresor eingelagert.

Verfügbarkeit

Sollten Sie eine Teilauszahlung oder gar die Vollauszahlung aus dem Goldsparplan Flex 3000 benötigen, so ist das Geld innerhalb von 30 Tagen auf Ihrem Konto.

Staatliche Förderung

Beim Goldsparplan Flex 3000 ist eine staatliche Förderung in Höhe von 8,8 Prozent pro Jahr möglich falls Ihr zu versteuerndes Einkommen pro Jahr den Betrag von 25.600 EUR (Verheiratete 51.200 EUR) nicht überschreitet.

Zusatzleistungen

Beim Goldsparplan Flex 3000 besteht, bedingt durch die staatliche Förderung die Möglichkeit ein zinsgünstiges Darlehen mit einem Nominalzins von jährlich 1,5 Prozent abzurufen.

 

Mit dem Goldsparplan Flex 3000 machen Sie einen größeren Schritt in Ihre finanzielle Zukunft mit dem Edelemetall Gold als beispielsweise bei den Typen 1 bis 4. Weitere Details sowie rechtliche Informationen ergeben sich aus den Allgemeinen Bedingungen (AGB) für die Gold-NRW Goldsparpläne, die fester Bestandteil aller Goldsparverträge sind. Mit dem Vertragsschluss erklären sich Kunden ausdrücklich mit der Verwahrung von hinterlegten Goldbarren in einem Sammellager einverstanden.