"> Gold Sparplan Typ 3 | Gold-NRW

Goldsparplan Typ 3 von Gold-NRW

Geld anlegen mit Prämie in physisches Gold

Mit dem Goldsparplan Typ 3, unserem zweiten Goldsparplan bauen Sie sich ein Vermögen aus purem Gold kombiniert mit staatlichen Prämien auf auf. Sie beginnen mit einer monatlichen Rate von nur 100 EUR. Dieser Goldsparplan ist auch für die spätere Ausbildung der Kinder oder Enkelkinder geeignet.

Im Kindeslater war es ein Sparschwein, heute als Erwachsener besitzen Sie vielleicht ein Spar-, oder Tagesgeldkonto. Es gibt viele unterschiedlicher Sparpläne, mit denen sparwillige Kunden nach einem festen Plan sparen können. Aber sind wir doch mal ehrlich, was bringt Ihnen ein Tagesgeld oder Festgeldkonto heute noch? Nichts!

Goldsparplan Typ 3

Mit dem Typ 3 zum Vermögen

Mit dem Goldsparplan Typ 3 ist es möglich ein Vermögen anzusparen. Der Goldsparplan Typ 3 ist ein echtes zwei Konten Modell, d.h. genau 107,00 EUR Ihrer Einzahlung dienen zum Goldkauf und werden sofort in physischem Gold angelegt. Die restlichen 43,00 EUR Ihrer Einzahlung werden in einem Depot angelegt zu dem das Finanzamt 8,8 Prozent pro Jahr hinzuzahlt, falls Ihr zu versteuerndes Einkommen jähhrlich den Betrag von 25.600 EUR (Verheiratete 51.200 EUR) nicht überschreitet.

Der Goldankauf erfolgt monatlich zum Zeitpunkt der als Höchstand eingeschätzt wird. Es werden Kinebarren in der Stückelung ein und zwei Gramm angekauft. Kinebarren sind Goldbarren mit rückseitig eingearbeitetem Sicherheitsmerkmal, dem sogenannten Kinegramm. Der Barren ist immer in eine Zertifikatkarte eingearbeitet und originalverschweißt. Zur Auslieferung kommen entweder die neutrale Version oder die Motivvariante Lipizzaner mit Logo des Herstellers. Die Barren werden in einem Tresor mit höchster Sicherheitsstufe eingelagert. Sollten Sie eine Auszahlung aus dem Goldsparplan Typ 3 benötigen ist das Geld innerhalb von 30 Tagen auf Ihrem Konto.

2 Konten Modell

Dieser Goldsparplan besteht aus einem 2 Konten Modell bei dem für 57,00 EUR einmal im Monat zum angebommenen Höchststand physisches Gold erworben wird. 43,00 EUR landen in einem Depot, dass durch stattliche Prämien gefördert wird solange Ihr zu versteuernedes Einkommen die gesetzlichen Vorgaben nicht überschreitet.

Anlageart Kinebarren und/oder Goldmünzen

Beim Goldsparplan Typ 3 werden Kinebarren anstatt Goldbarren in der Stückelung ein und zwei Gramm oder von Ihnen ausgewählte Anlagemünzen angekauft. Kinebarren haben immer ein rückseitig eingearbeitetes Sicherheitsmerkmal (das sog. Kinegramm). Der Kinearren ist aus Sicherheitsgründen in eine Zertifikatkarte eingearbeitet und originalverschweißt. Die Gold- Anlagemünzen knnen Sie aus dem Gold-NRW Katalog aussuchen.

Lagerung

Beim Goldsparplan Typ 3 werden die angekauften Kinebarren in einem Hochsicherheitstresor eingelagert.

Verfügbarkeit

Sollten Sie eine Teilauszahlung oder gar die Vollauszahlung aus dem Goldsparplan Typ 3 benötigen, so ist das Geld innerhalb von 30 Tagen auf Ihrem Konto.

Staatliche Förderung

Beim Goldsparplan Typ 3 ist eine staatliche Förderung in Höhe von 8,8 Prozent pro Jahr möglich falls Ihr zu versteuerndes Einkommen pro Jahr den Betrag von 25.600 EUR (Verheiratete 51.200 EUR) nicht überschreitet.

Zusatzleistungen

Beim Goldsparplan Typ 3 besteht, bedingt durch die staatliche Förderung die Möglichkeit ein zinsgünstiges Darlehen mit einem Nominalzins von jährlich 1,5 Prozent abzurufen.

 

Mit dem Goldsparplan vom Typ 3 machen Sie einen größeren Schritt in Ihre finanzielle Zukunft mit dem Edelemetall Gold als beisoielsweise bei den Typen 1 oder 2. Weitere Details sowie rechtliche Informationen ergeben sich aus den Allgemeinen Bedingungen (AGB) für die Gold-NRW Goldsparpläne, die fester Bestandteil aller Goldsparverträge sind. Mit dem Vertragsschluss erklären sich Kunden ausdrücklich mit der Verwahrung von hinterlegten Goldbarren in einem Sammellager einverstanden.